Profil von Melanie Tings-Beckers

Melanie Tings-Beckers
Düsseldorf, Aachen & online
Coaching-Spezialgebiete:

  • Coaching für eine berufliche Neuorientierung
  • Karrierecoaching
1. Was qualifiziert Sie als Coach?
Psychologin (M.Sc.), HR Professional und Systemischer Coach. Während meines Studiums habe ich mich den Schwerpunkten Arbeits- Organisation- und Personalpsychologie, Diagnostik und Berufliche Rehabilitation gewidmet. Anschließend war ich viele Jahre im Personalbereich, insbesondere in der Personalauswahl und -entwicklung unterschiedlicher Unternehmen und Branchen tätig, daher Expertenkenntnisse im Bereich Bewerbung/ Vorstellungsgespräch/ Gehaltsverhandlung etc. Psychologin M.Sc. daher Expertenkenntnisse im Bereich der menschlichen Psyche in Themen wie Stress, Burn Out, Mindsetarbeit etc. Fundierte Coachingausbildung
2. Welche messbaren Ergebnisse haben Sie gemeinsam mit Ihren Klient*innen erreicht und was zeichnet Sie aus?
Strukturiertheit und 100% individuelles Coaching. Ich höre sehr gut zu und höre auch, was zwischen den Zeilen gesagt wird. Deshalb ist es mir möglich, den Kern zu entdecken, Glaubenssätze nachhaltig aufzulösen und somit Menschen zu empowern, erfolgreich zu sein und die Coachingziele zu erreichen. Z.B. neuer Job, Selbstwert steigern, Selbstbewusstsein peppen etc.
3. Was erfüllt Sie an Ihrem Job am meisten?
Menschen bei Ihrem persönlichen Wachstum zu unterstützen und zu begleiten. Vor diesem Hintergrund ist es mein Herzensanliegen, Menschen dazu zu ermutigen, ihre Chancen zu ergreifen und sich ihr (Berufs-)Leben ganz natürlich so zu gestalten, wie es zu ihren Bedürfnissen, Wünschen, Interessen und Stärken passt. Transformation innerhalb des Coaching-Prozesses miterleben zu dürfen.
4. Was sagen Ihre Klient*innen über Sie?
Professionell, hohes Maß an Empathie, lösungsorientiert, motivierend, herzlich
5. Worauf sind Sie besonders stolz, wenn Sie an Ihre Karriere denken?
Vom Nicht-Akademiker-Kind, erste in der Familie mit Abitur und abgeschlossenem Studium bis hin zur Selbständigkeit. Alles alleine aufgebaut, weil ich einen starken Willen habe. Bisher alle Ziele erreicht, die ich mir gesetzt habe. Dranbleiben, auch wenn es schwierig wird. Alles ist möglich!
6. Wie schalten Sie am besten ab?

Beim Reiten. Seit meiner Kindheit bin ich begeisterte Reiterin. Diese wunderbaren Wesen lehren uns Geduld, Einfühlungsvermögen und Güte. Werte, die ich jeden Tag in der Arbeit mit meinen Klient*innen einfließen lasse.

7. Was ist Ihr Alleinstellungsmerkmal als Coach?

Ich verbinde Methoden aus der Psychologie mit ihrer langjährigen Erfahrung im HR Bereich und Tools aus der systemischen Coaching Arbeit.
8. Welche Möglichkeiten bietet ein individuelle Coaching – und wo stößt man eventuell an Grenzen?
Coaching dient jedoch nicht nur der Lösung von krisenhaften Zuspitzungen eines Anliegens, sondern auch der Verbesserung der persönlichen Leistungsfähigkeit und des Wohlbefindens. Trotz meines psychologischen Hintergrundes Coaching, klare Abgrenzung: Coaching ersetzt keine Psychotherapie. Als sehr bewusste und klare Abgrenzung zu Coaching sehe ich die Psychotherapie, die der Behandlung psychischer oder psychisch bedingter Störungen dient. In meinen Coachings arbeite ich ausschließlich mit Menschen, deren Selbststeuerungsfähigkeit gegeben ist.
9. Woran erkennen Sie einen guten Coach?
Fundierte Ausbildung als Coach, gibt keine Ratschläge, stellt Fragen, kennt aber die Antwort nicht, individuelles Eingehen auf jeden einzelnen Klienten/Klientin, kein 0815, keine Schablone, holt jeden Klienten dort ab, wo er steht, keine Versprechen, Haltung: der Klient ist Experte für sein Leben, der Coach für den Prozess.
10. In Ihren eigenen Augen: Was macht ein Coach?
Als Coach begleitete ich Menschen individuell und zeitlich begrenzt in herausfordernden Lebenssituationen, gleich ob diese Situationen privater oder beruflicher Natur sind. Als Coach unterstütze ich meine Klienten in einem interaktiven Prozess dabei, eigenständig Lösungen für ihre Anliegen zu finden. Meine Aufgabe als Coach besteht darin, Prozesse so zu steuern, dass sich die Ressourcen des Klienten möglichst optimal entwickeln, sich neue Wahlmöglichkeiten eröffnen und genutzt werden können. Auf Augenhöhe arbeite ich mit meinen Klienten gemeinsam daran, neue Handlungsalternativen zu entwickeln die zielführend (lösungsorientiert) sind. Coaching dient jedoch nicht nur der Lösung von krisenhaften Zuspitzungen eines Anliegens, sondern auch der Verbesserung der persönlichen Leistungsfähigkeit und des Wohlbefindens.

AVGS-Coaching-Anfrage für Melanie Tings-Beckers

Wir leiten Ihre Daten an Melanie Tings-Beckers weiter, damit sie sich schnellstmöglich mit einem Terminvorschlag für ein unverbindliches Erstgespräch bei Ihnen melden kann. Welches AVGS-Coaching-Anliegen haben Sie?







Datenschutz

Ich willige in die Verarbeitung meiner oben angegebenen personenbezogenen Daten zum Zwecke des Erhalts von Informationen zu Coachings ein. Meine Daten werden ggfls. zur Kontaktaufnahme an die zu vermittelten Coaches weitergegeben. Die weiteren Informationen zur Verarbeitung meiner Daten habe ich zur Kenntnis genommen. Ich bin mir bewusst, dass ich die erteilten Einwilligungen jederzeit telefonisch oder mit einer formlosen Mitteilung per E-Mail an avgs@perspektiv-consulting.de widerrufen kann.

Captcha

Um sicherzugehen, dass Sie kein Spam-Roboter sind, lösen Sie bitte die folgende Gleichung:

+ =


Masterclass
Kontakt
Masterclass
Email
Anruf