Profil von Christine Geiersbach

Name: Christine Geiersbach

Aufgabe: Bereichsleitung

Standorte: Buchholz & Stade, sowie Standortleitung für verschiedene AVGS Standorte in Deutschland u.a. Essen, Hamburg, Bremen, Bremerhaven, Köln, Frankfurt

Was waren die wichtigsten fünf Stationen in Ihrem beruflichen Leben und eventuell warum?
  1. Als Sozial- und Organisationspädagogin bin ich zum ersten Mal ins kalte Wasser gesprungen als es mich in meinem ersten „richtigen“ Job ins technische Controlling eines Flugzeugbauers verschlagen hat.
  2. Anschließend war ich lange Jahre bei einem Bildungsträger tätig
  3. Daraus hat sich ein Personaldienstleistungsunternehmen entwickelt dessen Geschäftsführung ich übernommen habe. Der Schwerpunkt war die Überlassung und das Recruiting von pädagogischem Personal
  4. Über den Aufbau eines Betriebes für „kreative Bildungsprozesse“, Zielgruppe der Angebote waren psychisch belastete Menschen, hat es mich in den Bereich des systemischen Coachings verschlagen.
Kurze Fragen
  1. Was ist Ihre Aufgabe bei Perspektiv-Consulting GmbH und was macht die Aufgabe aus?

    Ich bin Ansprechpartnerin für Coaches und zuständig für den Bereich Standortaufbau.

  2. Was qualifiziert Sie als Coach?
    Meine herzliche und empathische Art im Umgang mit Menschen! Darüber hinaus bilden ein Studium der Sozial- und Organisationspädagogik gefolgt vom Master of Business Administration, Weiterbildungen als systemischer Berater und Coach als auch meine Berufserfahrung als Führungskraft eine umfassende Basis andere bei der Verwirklichung ihrer Vorhaben zu begleiten.
  3. Welche Möglichkeiten bietet ein individuelles Coaching – und wo stößt man eventuell an Grenzen?
    Ein Coaching kann neue Perspektiven eröffnen, verändert Sichtweisen und erweitert den gedanklichen Horizont durch die Draufsicht von außen.
  4. Woran erkennt man einen guten Coach?
    Die Lösung steckt im Coachee selbst – das weiß ein guter Coach! Um diese Lösungen zu erarbeiten, hat der Coach einen Methodenkoffer und packt die richtige Methode zum richtigen Zeitpunkt aus.
  5. In Ihren eigenen Worten: Was macht ein Coach? 
    Ein Coach begleitet den Coachee zur Zielgeraden, auch dann, wenn das Ziel am Anfang noch unbekannt ist oder sich während der Reise verändert.
  6. Was gefällt Ihnen am meisten bei Ihrer Arbeit?
    An meiner Arbeit gefällt mir der Mix der Tätigkeiten. Ich arbeite gerne im direkten Kontakt mit Menschen, übernehmen aber auch administrative Aufgaben. Außerdem kann ich über den Tellerrand hinausschauen und bin gerne Teil des „großen Ganzen“. Jeder Tag ist anders. Ich freue mich jeden Tag, meine Klienten unterstützen zu können und wenn die gesteckten Ziele erreicht werden. 
  7. Worüber freuen sie sich besonders bei Ihrer Arbeit?
    Über meine lieben Kolleginnen ?
  8. Was ist besonders an der Perspektiv-Consulting GmbH?

    Die Perspektiv-Consulting GmbH ist ein modernes Unternehmen mit neuen und alternativen Ansätzen.

  9. Wie schalten Sie am besten ab?

    Bei Unternehmungen mit meinen Kindern oder im Sommer beim Segeln.

Masterclass
Kontakt
Masterclass
Email
Anruf